Ihr Auge ist einzigartig wie Ihr Fingerabdruck und so sind auch ihre Sehgewohnheiten und Sehanforderungen ganz individuell.

Wir wollen Ihnen die bestmögliche Sehhilfe mit der optimalen Korrektion bieten. In einem ausführlichen Gespräch erstellen wir mit Ihnen gemeinsam ein sogenanntes Sehprofil, um genau zu analysieren, welche Sehsituationen Ihr Auge zu bewältigen hat.

Je mehr wir über Ihre Sehanforderungen in Erfahrung bringen, desto präziser kann unsere Empfehlung für Sie ausfallen.

So stellen wir unter anderem Fragen wie zum Beispiel:

  • Wie sieht Ihr Tagesablauf aus?
  • Welchen Beruf üben Sie aus?
  • Nutzen Sie digitale Geräte wie Smartphone, Laptop etc?
  • Welchen sonstigen Aktivitäten gehen Sie nach, wie Sport oder anderen Freizeitbeschäftigungen?
  • Wie steht es um Ihre allgemeine Gesundheit?
    Bestimmte Erkrankungen wie zum Beispiel Diabetes oder die Einnahme von Medikamenten können Ihr Sehvermögen beeinflussen.
  • Leiden Sie unter Kopf- und/oder Nackenschmerzen?
  • Sind Sie besonders lichtempfindlich oder sehen Sie bei Nacht schlechter?

Verschiedene Lebensbereiche und Lebenssituationen verlangen individuelle Lösungen. Gemeinsam finden wir diese individuelle Lösung für Sie!